Link verschicken   Drucken
 

Impressionen Ferienspiele 2014 (26.08.2014)

Die Ferienspiele 2014 fanden Ende August/Anfang September statt.

Sie begannen mit einem Nachmittagsangebot in Wehrda. hier konnten die Jungs und Mädels "Sanitäter füe einen Tag" sein oder Regenmacher basteln. An diesem Tag hat es auch ohne Regenmacher geregnet wie aus Eimern. :-) Gut, dass alle unter Dach waren.

 

Am zweiten Tag der Ferienspiele ging die Gruppe bei strahlendem Sonnenschein auf der Burgruine Hauneck auf Schatzsuche, während der zweite Teil der Gruppe mit einer geführten Pferdewanderung den Berg erklomm. Oben angekommen wurde ein gemeinsames Pcknick gemacht, danach wehselten die Gruppen und die Schatzsucher ritten auf dem Rücken der Pferde wiedwer zu Tale.

 

Am dritten Ferienspieltag, dem Freitag, bot die Villa Phantasia Indianerspiele an. Auch hier spielte der Wettergott mit und die Indianer/innen konnten viel Zeit im Freien verbringen.

 

Der letzte Ferienspieltag führte dann eine Woche später zur Polizeistation Osthessen. Auch hier erlebten Kinder wie Erwachsene schöne und interessante Stunden.

[alle Schnappschüsse anzeigen]